Permalink

off

Handballer starten mit einer Niederlage in die Saison

Eins vorab: keine der beteiligten Parteien zeigte eine überzeugende Leistung. Aber: Unsere junge Mannschaft, Durchschnittsalter 21, gab sich zu keiner Zeit auf und blieb sportlich und fair.
Bis zur 25 Minute konnte sich keine Mannschaft absetzen, bevor Meißen in der gut gefüllten Halle mit 5 Toren davonzog. Bei einigen guten Spielszenen unsererseits war das gegnerische Tor allerdings etwas zu klein, der Pfosten war im Weg, der Abpraller landete dann auch noch in den Armen der Meißner. Hinzu kamen einige technische Fehler und der ein oder andere vergebene 7 m. Damit war die Niederlage leider besiegelt, geht in Ordnung, fiel aber zu hoch aus.
Positiv herauszuheben ist, dass sich mit einer Ausnahme alle in die Torschützenliste eintragen konnten, die Abwehrarbeit war sehr engagiert und Leon B. im Tor, der mit 11 Paraden und drei gehaltenen „Marken“ ein noch deutlicheres Ergebnis verhindert hat.