Permalink

off

… und noch ein Pokal!

Auch die Handball-C-Jungen haben das Ziel erreicht und holten mit 5:1 Punkten den zweiten Kreispokal zur JSG Möllbergen Barkhausen.

Im ersten Spiel legte das Team von Trainer Stefan Mattausch und Lars Grieger mit dem ersten Sieg gegen die JSG Meißen-Röcke/Klus den Grundstein. Danach hatte die Mannschaft zwei Spiele Pause und man durfte gespannt sein, ob die Jungs nach der langen Unterbrechung wieder gut ins Spiel reinfinden würden. Bei einer Spielzeit von 2 x 10 Minuten bleibt nicht viel Zeit, um mögliche Schwächen auszubügeln.

Aber die Jungen machten das prima und konnten auch nach dem Spiel gegen GWD 2 zwei Pluspunkte verzeichnen.  Im letzten Spiel  wurde kein klarer Sieger herausgespielt und so teilte sich die JSG die Punkte mit H2 Hille-Hartum. Aber dieses Unentschieden reichte letztendlich zum Turniersieg!

Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare sind geschlossen.